The Blog

Marker interface für IoC Registrierung, Vorteile

IoC Frameworks kann unterschiedlich mitgeteilt werden, welche Komponenten registriert werden sollen. Mir am liebsten ist die Verwendung eines „marker interface“ oder eines Attributes:

Ein  „marker interaface“ ist mir deshalb lieber, weil ich beim Bearbeiten einer Komponente sofort sehen kann ob und wie sie registriert ist. Geschieht die Registrierung hingegen non-obstrusive, also zum Beispiel per Konvention, muss nachgeschaut werden oder gewust werden, welche Komponenten registriert sind.

Die Registrierung erfolgt einfach so:

 

Ganzer-Quelltext:


Kick It auf dotnet-kicks.de

Comments are closed.